Welpengruppe

Start einer neuen Welpengruppe ab 04. Februar Schon im Welpenalter wird der Grundstein für eine harmonische Beziehung gelegt. Wichtiger als wilde Tobereien, das Erlernen verschiedener Tricks oder ausgedehnte Spaziergänge ist vor allem, dass der Hundehalter lernt, seinen Hund zu "lesen" und verständlich mit ihm zu kommunizieren. Hunde teilen sich über eine Vielzahl körpersprachlicher Signale mit. Kennt man diese nicht, sind Missverständnisse und Probleme in der Regel vorprogrammiert.  In einer kleinen Gruppe (maximal 6 Welpen) widmen wir uns in der Welpenstunde jeden Samstag von 14-16 Uhr wichtigen Themen wie  verständliche Richtliniengebung im Haus, artgerechte Kommunikation,…weiter... →